Sie können mich gerne anrufen: 0179 - 21 42 458

Bahnhofstraße 41, 65185 Wiesbaden Standort

Beckenboden / Inkontinenz

 

incotwina-kombinationstherapieInkontinenzprobleme/ Beckenbodenschwäche

Hilfreich ist durch gezielte Sportübungen zu erlernen, die Beckenbodenmuskulatur zu kräftigen. Daneben ist auch ein Entspannungstraining der Muskulatur ausgesprochen wichtig. Sonst kann der Sport auch zu Verkrampfungen und damit zu mehr Problemen führen. Manchmal können schon kleine Verhaltensänderungen im Alltag Erleichterung zur rechten Zeit verschaffen. Auch Phytotherapie und Armonatherapie  können je nach Zusammenhang unterstützen. Das muss im Einzelfall eventuell auch mit dem behandelnden Urologen geklärt werden.

Neben diese naturheilkundlichen und sportlichen Lösungen gibt es auch technische Hilfsmittel:
Sie können hier in der Praxis ein Biofeedbackgerät (IncoTwin http://www.curatec.de/curatec/index.php/kombinatinstherapie) kennen lernen, dass Sie sich ggf. von mir (bei Privatversicherten) oder von ihrem Arzt verschreiben lassen können. Eine sehr effiziente und eigenständig anwendbare Methode.

Zum Kurs können sie sich hier anmelden. Zuvor kann ein Einzelgespräch stattfinden.
Beckenboden Kurs